Trivago – Warum “ALLES FÜR ALLE” keine Positionierung ist!

Trivago – Warum “ALLES FÜR ALLE” keine Positionierung ist!

Der Trivago Gründer und ehem. CEO Rolf Schrömgens ist einer der erfolgreichsten deutschen Internet-Unternehmer aller Zeiten. Nach nun 15 Jahre an der Spitze der Hotelvergleichsplattform wechselt er zum Jahresende in den Aufsichtsrat der AG. Wir hatten das Vergnügen Ihn kurz vor der Bekanntgabe seines Wechsels noch einmal live zu interviewen und haben tiefe Einblicke in die strategische und operative Ausrichtung der Organisation gewährt bekommen. Wer tiefer ins Geschäftsmodel hinter Trivago eintauchen will, der sollte sich auch unseren Podcast „Als Wachstumsunternehmen an der Börse – Fluch oder Segen?“ anhören.

"The trend is your friend" - Wie farmy.ch den Schweizer Lebensmittelhandel aufmischt!

Wie farmy.ch den Schweizer Lebensmittelhandel aufmischt! – Roman Hartmann

2018 wurden ca. 2% der Lebensmittel online gekauft. Der Lebensmittelhandel ist einer der letzten B2C Märkte, der vor dem digitalen Durchbruch steht. Das 2014 gegründete Unternehmen farmy.ch hat das Marktpotential frühzeitig erkannt und kann 4 Jahre nach dem Start bereits einen Umsatz von 7,6 Millionen CHF vorweisen. Lediglich die gestandenen LEH-Größen coop und Migros konnten sich mit Ihren Tochtergesellschaften coop@home und LeShop am schweizer Markt vor farmy positionieren. Warum sich Gründer und Geschäftsführer Roman Hartmann dennoch wünscht, dass seine Wettbewerber dynamischer wachsen, hört Ihr im neuen ChefTreff Podcast.

Die Mischung macht's - Anne & Stefan Lemcke von Ankerkraut

Die Mischung macht’s – Anne & Stefan Lemcke von Ankerkraut

Die afrikanische Gemengelage aus einem Koch in frühen Kindertagen in Tansania, der mit wenigen Gewürzen den Gaumen des kleinen Stefan verzauberte, (s)eine starke Frau mit exzellentem Zielgruppenverständnis und Löwen als Investoren … eh voilà … fertig ist die erfolgreiche Firma Ankerkraut! Dass es dazu selbstverständlich noch die eine oder andere Zutat braucht, besprechen wir spielerisch in diesem tollen Unternehmer-Podcast mit Anne und Stefan Lemcke.  

Und ja, es braucht gewisse Erfolgsvoraussetzungen wie Marktverständnis, Mut, die Lust zum Ausprobieren, keine Angst vor dem Scheitern und am Ende immer etwas Fortune. Die wichtigste Zutat ist aber am Ende immer: das MACHEN! 

In dieser CHEFTREFF Ausgabe hört Ihr also, wie das Unternehmerpaar Anne & Stefan Lemcke mit ihren Gewürzen die Welt verzaubert und mit unternehmerischer Weitsicht ein sehr geiles Unternehmen baut! Das ist nicht nur äußerst kurzweilig, sondern in höchstem Maße inspirierend.

Artjem Weissbeck Charles, Kapten&son

Conversational commerce: The next big thing – Artjem Weissbeck

Uhren, Sonnenbrillen & Taschen – von Anfang an hat sich Kapten & Son auf Produkte spezialisiert, die als stylischer Begleiter den Alltag verschönern. Früh erkannten die drei Gründer die Bedeutung von Social Media für den Aufbau von Reichweite und Markenstrahlkraft. Mit seinem neuen Unternehmen hey-charles will Co-Gründer & Geschäftsführer Artjem „Addy“ Weissbeck den Kundenzugang ganz neu denken und eine neue Ära im eCommerce einläuten. Welche Rolle der Messenger Dienst WhatsApp darin einnimmt und welche Learnings er aus der Zeit bei Kapten & Son mitnehmen kann, hört Ihr im neuen ChefTreff Podcast.

Seller versus Amazon, eBay und co. - Michael Atug

Seller versus Amazon, eBay und co. – Michael Atug

“Die 200. Knoblauchpresse von Alibaba braucht auf Amazon kein Mensch mehr…”- Die Goldgräberzeiten auf Amazon oder eBay von Anfang der 2000er sind heute vorbei. In dieser ChefTreff Folge nimmt uns Marktplatzexperte Michael Atug in seine Welt der Schrauben und Dübel.

“Die reine Lehre” – Warum sich Connox auf den Online-Handel fokussiert!

“Die reine Lehre” – Warum sich Connox auf den Online-Handel fokussiert!

“Auch uns hat man damals gesagt, Möbel übers Internet zu verkaufen geht nicht. Aber wie man sieht geht es doch….” – Der Weg dorthin war aber lang und beschwerlich. Wie es Connox geschafft hat sich als Pure-Player im premium Home & Living Segment zu etablieren, hört Ihr im neuen ChefTreff Podcast mit Gründer und Geschäftsführer Thilo Haas. Wir besprechen unter anderem, warum der Möbelhandel in der letzten Meile geknackt wird und warum es sich auszahlt einen klaren Fokus auf sein Kerngeschäft zu haben.

Mit starken Marken nachhaltig wachsen – Tom Tailor

Stefan Wenzels Karriere ist so etwas wie eine Blaupause für jede/n im modernen Handel: gestartet als Händler bei Otto, über diverse Auslandsstationen gelangte er in die Gesamtverantwortung bei ebay Deutschland und brands4friends (Shopping Club) und ist seit 2018 VP Digital bei der Fashion Brand Tom Tailor!
 
Seine Neugierde, der Spaß an Herausforderungen und seine große Lust auf Marken sowie deren Inszenierung machen Stefan zu einem inspirierenden Gesprächspartner. Was die Anfänge mit Lewis Hamilton in der Formel 1 mit Stefans Marktsicht zu tun hat, warum er lieber an vielen Lagerfeuern sitzt (oder diese anzündet ) statt auf große Feuerwerke steht, das hört Ihr in diesem sehr launigen ChefTreff Podcast entlang seiner sehr einmaligen Vita. (mehr …)

#ownthefuture – das war die K5 2019

Nach einer erfolgreichen Konferenz im Juli 2018, stand das Team erneut vor einer nicht gerade geringen Herausforderung: 2019 war nicht nur Level halten angesagt, sondern dieses natürlich nochmal um eine Latte höher zu legen!

Das Ergebnis: Über 3000 Teilnehmer, eine Expohalle gefüllt mit 125 Ausstellern und Sponsoren, 150 Speakern aus den Top Segmenten der digitalen Handelsbranche und 24 Masterclasses an beiden Veranstaltungstagen.

(mehr …)

“Wir finden den besten Preis für Dich” – Philipp Peitsch, idealo

Wer kennt’s nicht: Stundenlanges surfen im Internet, auf der Suche nach dem günstigsten Angebot für ein bestimmtes Produkt. Wie gut, dass es dafür Preisvergleichsplattformen gibt. Gegründet in der Jahrtausendwende, schreibt das Berliner Unternehmen idealo seit jeher Erfolgsgeschichte. Philipp Peitsch ist Geschäftsführer von idealo, der Nummer 1 im Preisvergleich. Wir hatten ihn für diese ChefTreff Folge zu Gast. Im Podcast erzählt er unter anderem, von welchem Aspekt der E-Commerce am meisten dominiert wird und was es mit der großen Auseinandersetzung mit dem Online-Giganten Google auf sich hat. Aber hört selbst! (mehr …)

Die exklusiven K5 Side-Events 2019

Auch in diesem Jahr gibt es vor der K5 FUTURE RETAIL CONFERENCE 2019 ein paar sehr zu empfehlende Events, die sich perfekt als Kick-off zum Vorab-Networken eignen. Daher stellen wir Euch hier die Übersicht der offiziellen K5 Side-Events unserer Partner Manager Lounge, Styla, Etribes und Arvato vor. Bei einigen empfiehlt es sich aufgrund reduzierter Plätze sich schnell dafür anzumelden. (mehr …)