K5 2018 Sessions - Logistiklösungen, Marktplatz und Plattform

K5 Sessions 2018: Logistiklösungen, Marktplatz und Plattformen

In den letzten Vorträgen der K5 2018 Sessions stand besonders der Kunde im Fokus. Customer Centricity ist ein wichtiger Punkt im E-Commerce. Wie wir alle wissen, ist auch Logistik essentiell für den Erfolg im E-Commerce. In den ersten drei Videos zeigen erfolgreiche Anbieter, welche Logistiklösungen sie anwenden, um ihre Kunden zufrieden zu stellen. Aber zufriedene Kunden bilden nur eine Säule im E-Commerce. Schließlich ist die Art des Vertriebs auch so eine Sache. Wann bzw. für welche Geschäftsmodelle macht zum Beispiel der Verkauf über Plattformen oder Marktplätze Sinn? Diese Speaker nehmen das genauer unter die Lupe:

 

Logistiklösungen

Eine Crux, die der Online-Handel mit sich bringt, ist die durch die Masse an Auslieferungen erhöhte Umweltbelastung. DS Smith hat ein System entwickelt, um sich sowohl der Problematik der Umweltbelastung als auch dem Unternehmenswachstum widmen zu können. Business Manager (E-Commerce Central Europe) Erin Wirz erklärt in der Session, wie.
Ein weiteres interessantes Thema in Sachen logistische Schwierigkeiten: An den Food E-Commerce wagen sich immer noch nicht viele Logistikanbieter heran. Verständlich, ist das Risiko in Sachen Frischeerhalt von Lebensmitteln beispielsweise sehr hoch. Der Lebensmittellieferservice GetNow kann es aber bewerkstelligen etwa 70% der Bevölkerung in knappen 90 Minuten zu beliefern. CEO Dr. Dominik Reinartz erklärt gemeinsam mit Patrick Zimmermann, CEO von storelogix, wie so etwas funktionieren kann und somit mehr als zufriedene Kunden erzeugen kann.
Von zufriedenen Kunden mit einer einwandfreien Customer Journey kann auch Seven Senders sprechen. Dr. Johannes Plehn, Founder und MD des Unternehmens zeigt mit Lesara Co-Founder Matthias Wilrich wie das Einkaufserlebnis im Versand so gut wie möglich optimiert werden kann.

 

©Youtube / K5 GmbH / The empty space economy – K5 FUTURE RETAIL CONFERENCE 2018

 

©Youtube / K5 GmbH / Asset Light im Food E-Commerce – K5 FUTURE RETAIL CONFERENCE 2018

 

©Youtube / K5 GmbH / Europe’s Leading Delivery Platform: Insights from data-driven parcel deliveries at LESARA – K5 2018

 
K5 Future Retail Conference 2019

 

Marktplatz oder Plattform?

So viel zum Thema Logistik und Versand. Wie sieht es mit der Art des Vertriebs und der Art des Online-Shops aus? CEO von Tradebyte, Matthias Schulte, geht in seiner Session der Frage nach, ob und für welche Händler mit welchen Geschäftsmodellen sich der Verkauf von Produkten über Marktplätze und Plattformen lohnt.
Und wenn sich jemand mit Plattformen auskennt, ist es Spryker CEO Alexander Graf. Gemeinsam mit dem „Hidden Champion“, wie er FOND OF nennt, erläutert er an der Seite von Philipp Firesen, Head of Digital, und Till Hess, Head of Digital Product & Tech bei FOND OF, welchen Stellenwert Marken in einer Plattformwelt haben.

 

©Youtube / K5 GmbH / From Trading to Platform: Marktplatz kann jeder? – K5 FUTURE RETAIL CONFERENCE 2018

 

©Youtube / K5 GmbH / Marken in der Plattform-Welt – K5 FUTURE RETAIL CONFERENCE 2018

 

K5 Vorträge und Tickets

Nach der K5 ist vor der K5. Für die Konferenz 2019 am 4. und 5. Juni bt es immer noch vergünstigte K5 FAN-Tickets.
Die Sessions der Eccelerate Stage, der Dash Stage und einigen ausgewählten Händler-Keynotes werden auf unserem Youtube-Channel veröffentlicht – Jetzt reinklicken und abonnieren!

 
Du willst im nächsten Jahr selbst eine Session halten? Informiere Dich hier und stelle eine unverbindliche Anfrage.