Mit starken Marken nachhaltig wachsen – Tom Tailor

Stefan Wenzels Karriere ist so etwas wie eine Blaupause für jede/n im modernen Handel: gestartet als Händler bei Otto, über diverse Auslandsstationen gelangte er in die Gesamtverantwortung bei ebay Deutschland und brands4friends (Shopping Club) und ist seit 2018 VP Digital bei der Fashion Brand Tom Tailor!
 
Seine Neugierde, der Spaß an Herausforderungen und seine große Lust auf Marken sowie deren Inszenierung machen Stefan zu einem inspirierenden Gesprächspartner. Was die Anfänge mit Lewis Hamilton in der Formel 1 mit Stefans Marktsicht zu tun hat, warum er lieber an vielen Lagerfeuern sitzt (oder diese anzündet ) statt auf große Feuerwerke steht, das hört Ihr in diesem sehr launigen ChefTreff Podcast entlang seiner sehr einmaligen Vita.

Natürlich findest Du den ChefTreff Podcast auch auf Spotify, iTunes, Deezer und TuneIn!

Podcast Übersicht:

00:45 Wer bist Du und was machst Du?

02:20 All about Tom Tailor

04:44 Wie verlief der Anfang Deiner Karriere?

10:20 Die Anfänge bei OTTO: Hat sich die Freude zum experimentieren sofort ausgezahlt?

14:45 Die Maclaren Technology Group

20:15 Holland vs England – mit wem lässt es sich besser arbeiten?

26:10 Stichwort Brands4Friends: Was ist Deine persönliche Sicht auf das Modell ‘Shopping Clubs’?

34:36 eBay ist mobile ja ziemlich stark, was ist da noch zu erwarten?

38:00 Würde es OTTO hinbekommen sich nachhaltig als Marktplatz zu etablieren?

42:35 Rückblick K5 2019: About you, Westwing und co. präsentieren sich ja als Content-Produzenten. Wäre das auch auf Tom Tailor übertragbar?

46:20 Wo liegt Eure Zielgruppe?

48:35 Was hättest Du gerne sofort bei Tom Tailor umgesetzt?