Gunter Dueck DCD

Warum man für digitale Innovationen nicht auf GAFA schauen muss

Google, Amazon, Facebook & Apple setzten in den letzten Jahren und Jahrzehnten sicherlich die Maßstäbe für Innovation in der Digitalisierung. Insbesondere Amazon konnte die Art und Weise wie Kunden kaufen komplett verändern. Denn seinen Gewinn macht der Konzern nicht durch das klassische Handelsmodell, sondern durch neue innovative Services. Insbesondere drei Eigenschaften machen GAFA dabei so erfolgreich. Doch diese gibt es nicht nur bei diesen Unternehmen.

 
Google, Amazon, Facebook und Apple sind mittlerweile zum Zeichen erfolgreicher Innovation geworden und haben die Geschwindigkeit der Digitalisierung maßgeblich erhöht.
Und das auch sicherlich nicht ganz zu Unrecht. Es liegt in ihrer DNA das eigene Geschäftsmodell stetig zu hinterfragen und dieses im besten Falle selbst durch eine disruptive Lösung zu ersetzen, um auch in Zukunft die Oberhand zu behalten. (“Still Day One”)

 
Kein anderes Unternehmen, hat den Handel so elementar und nachhaltig verändert, wie Amazon. Der E-Commerce Gigant ist nahezu besessen davon, einen Mehrwert für den Kunden zu schaffen. Koste es, was es wolle.
So hat das Unternehmen bisher verhältnismäßig wenig Geld mit dem klassischen Handelsmodell verdient. Doch innovative Services, insbesondere Amazon Prime, haben dafür gesorgt, dass andere Unternehmen unter Zugzwang geraten und die bisherige Form der Wertschöpfung langsam aber sicher nicht mehr funktionieren wird. Zukünftige Geschäftsmodelle basieren nicht mehr auf dem direkten Tausch von ‘Produkt gegen Geld’, sondern auf bedürfnisbefriedigenden Services.

Es ist vor allem die Kombination aus drei Eigenschaften, welche die GAFA-Fraktion ausmacht:

  • Maximaler Kundenfokus
  • Maximale Geschwindigkeit
  • Maximale Innovation

 
Doch muss man zwanghaft zu diesen Unternehmen blicken, wenn es darum geht, eigene Innovationen mit Mehrwert für den Kunden zu kreieren? Wir sagen ganz klar Nein.
In den letzten Jahren sind auch abseits von GAFA und außerhalb der USA zahlreiche digitale Erfolgsmodelle entstanden. Nicht nur in Form neuer Start-Ups, sondern auch durch die Veränderung von Traditionsunternehmen, die sich selbst einem starken Wandel unterzogen haben, und durch neue innovative Lösungen glänzen.

 

“Digitale Erfolgsmodelle aus der Praxis”

Genau diese Unternehmen stellt Ihnen der Digital Commerce Day 2019 vor! Unter dem Motto “Digitale Erfolgsmodelle aus der Praxis” erhalten Sie Einblicke in die Erfolgsfaktoren innovativer E-Commerce Unternehmen und wir zeigen Ihnen, was Sie daraus lernen können.
Welche Strategien & Methoden haben die Unternehmen vorangebracht? Wie finden und decken Sie die wichtigsten Kundenbedürfnisse? Warum sind Services mittlerweile unverzichtbar geworden?

 
Unsere Speaker werden diese Fragen für Sie klären. Mit dabei sind Artjem Weissbeck (CEO & Founder Kapten & Son), Tarek Müller (CEO & Co-Founder About You), Philipp Peitsch (CEO Idealo), Alexander Graf (CEO Spryker), Fredrik Harkort (BODYCHANGE), Moritz Rose (Leiter Design Viessmann Group) und viele mehr!

 

Was Euch beim Digital Commerce Day erwartet?

  • Exklusive Insights erfahrener Praxis-Referenten, die vor den gleichen Herausforderungen wie Sie standen und diese erfolgreich bewältigen konnten
  • Ein hochwertiger Austausch mit 450 weiteren Entscheidungsträgern zu deren Erfahrungen & Erkenntnissen des letzten Jahres
  • Praxisnahes Wissen zur direkten Umsetzung im eigenen Unternehmen
  • Einblicke in zukunftsorientierte Strategieansätze & aufkommende Trends im Onlinehandel

 
K5 Blogleser erhalten mit dem Code “K5” einen Rabatt in Höhe von 10% auf alle verfügbaren Tickets.

 

16 intensive Masterclasses für tiefes E-Commerce Know-How

Am zweiten Tagen bieten Euch zwei, jeweils 3-stündige Masterclasses die Möglichkeit, Ihr Wissen zu vertiefen und massiv auszubauen. Dabei finden wir gemeinsam erste Lösungsansätze für Ihre Herausforderungen und die Experten beantworten individuelle Fragestellungen zu den derzeit erfolgversprechendsten Themen des E-Commerce.

Suche
Jetzt anmelden für den K5 Newsletter!
K5 LIGA Premium Mitglieder