K5 Köpfe Alexandra Scherrer

Alexandra Scherrer

Alexandra Scherrer ist seit 2017 bei der Carpathia AG, ein Schweizer Consulting Unternehmen für den E-Commerce, tätig. Anfang 2021 hat sie die Geschäftsführung übernommen und ist als Senior Digital Business Advisor tätig. Zusammen mit ihrem Kollegen Thomas Lang interviewt Alexandra Scherrer für die K5 Schweizer Unternehmen aus dem Onlinehandel. Seit April 2021 ist Alexandra Scherrer Verwaltungsratsmitglied der Schweizer Agrarmedien AG. Sie gilt als Expertin für E-Commerce, Digital Business und Strategie. Alexandra Scherrer lehrt unter anderem an der Hochschule für Wirtschaft in Zürich.

Werdegang

  • Jan. 2017 – heute: Carpathia AG (seit Jan. 2021 als CEO & Senior Digital Business Consultant)
  • Apr. 2021 – heute: Verwaltungsratsmitglied Schweizer Agrarmedien AG
  • Sep. 2016 – Dez. 2019: Co-Founder artiazza

Jetzt vernetzen

 

Linkedin

Mehr zum K5 Kopf

Alexander Graf, Herausgeber Kassenzone im ChefTreff Podcast mit Sven Rittau

Warum die Schweiz attraktiv für deutsche Händler ist

Unser K5 Kopf und Thomas Lang von Carpathia interviewen am Schweizer Thementag Markus Zabel, Geschäftsführer des deutschen Unternehmens Bergzeit. Diskutiert wird darüber, warum die Schweiz attraktiv für deutsche Händler ist und welche Anpassungen Bergzeit für Schweizer Kunden macht.

Die Online-Chancen für den stationären Handel

Power of Communities

Carpathia spricht mit Henrik Blijdenstein, Digitec Galaxus, und Nina Bühlmann, QoQa, über die Wichtigkeit der Community für die Unternehmen. Für Digitec Galaxus gibt es nichts entscheidenderes beim Kaufprozess als die Meinung anderer Kunden. QoQas Community ist so stark, dass Angebote bei Unzufriedenheit auch wieder entfernt werden.