K5 Köpfe Mark Rauschen

Mark Rauschen

Mark Rauschen ist seit 2003 der Managing Director des norddeutschen Modehauses L&T. Nach langjähriger Berufserfahrung gilt er als Experte für Geschäftsführung und Management. Der K5 Community erzählte er über die Herausforderungen des stationären Handels während der Corona-Pandemie und der Online-Strategie des Familienunternehmens L&T. Mark Rauschen sitzt im Aufsichtsrat der Wirtschaftsförderung Osnabrück und im Präsidium des Unternehmerverbandes Einzelhandel Osnabrück-Emsland.

Werdegang

  • 2003 – heute: Geschäftsführung Lengermann & Trieschmann (L&T)

Mehr zum K5 Kopf

Alexander Graf, Herausgeber Kassenzone im ChefTreff Podcast mit Sven Rittau

Wo steht der stationäre Handel heute? Was ist jetzt zu tun?

Prof. Dr. Gerrit Heinemann, Professor der Hochschule Niederrhein, Michael Busch, CEO von Thalia, Mark Rauschen von L&T und Fabian Engelhorn von Engelhorn sprechen über den stationären Handel und seine aktuelle Lage. Heinemann rät Unternehmen von einem Worst-Case-Szenario auszugehen.

Die Online-Chancen für den stationären Handel

Wie orientiert sich L&T als lokaler Händler?

Mark Rauschen von L&T und Fabian Engelhorn von Engelhorn reden über die Lage ihrer Unternehmen während der Corona-Krise. Bei beiden liegt der Fokus auf Stammkunden aus der Region. Nun setzen sie verstärkt auf digitale Strategien. Dabei sprechen sie über die Herausforderungen das Markenversprechen online umzusetzen.