Niklas Tauch K5 Köpfe

Niklas Tauch

Niklas Tauch gründete mit Robin Wingenbach und Max Schleper Anfang 2020 das Unternehmen liefergrün in Münster. Derzeit ist er der CEO der Firma. Von 2014 bis 2020 arbeitete Niklas Tauch für den Henkel-Konzern. Unter anderem war er in Projekten der Bereiche Nachhaltigkeit, Digitalisierung und Innovation beteiligt. Liefergrün ist ein Dienstleistungsunternehmen, das Onlineshops und Einzelhändlern nachhaltige Logistiklösungen anbietet. Einer der ersten Geschäftskunden ist das Unternehmen gitti, das sich auf nachhaltige Nagellacke spezialisiert hat. Niklas Tauch ist ein Experte in Sachen Entrepreneurship, strategische Planung und Sustainability. Ehrenamtlich sitzt er seit 2019 im Vorstand für Marketing & Design der Venture Club Münster e.V.

Werdegang

  • 2020 – heute: CEO & Co-Founder von liefergrün
  • 2014 – 2020: u.a. Western Europe Production Steering & Supply Chain bei Henkel

Jetzt vernetzen

Linkedin      

Mehr zum K5 Kopf

liefergrün Niklas Tauch

Aktueller Trend: Last Mile 

Als Technologieplattform ermöglicht liefergrün Lieferdiensten auf der letzten Meile ein nachhaltiges und kundenfreundliches Liefererlebnis. Sie setzen auf die Trends Same-Day und Next-Day Delivery mit Lieferzeitfenster.

Drohne mit Warenkorb

Die Stiefmutter Logistik

Ohne eine gute Logistik ist eine positive Customer Experience nicht möglich. Doch erst im Laufe der Corona-Pandemie wurde die Bedeutung einer zuverlässigen Zustellung wirklich ins Bewusstsein geholt.