K5 Köpfe

Stella-Oriana Strüfing

 

Manche Gründer*innen haben diesen speziellen Moment, in dem etwas (kleines und unscheinbares) passiert, was in der Folge ihr Leben verändert. Stella-Oriana Strüfing hatte ihren Gründungsmoment in einer Bar in Berlin, als sie keine Lust auf Alkohol hatte, die Getränkekarte aber keine spannenden Alternativen hergab.
Die Idee, einen geschmacksechten Gin ohne Alkohol zu entwickeln, hat sie seitdem nicht mehr losgelassen. Seit 2018 gibt es LAORI nun und Stella-Oriana Strüfing brennt noch immer für ihr Business, wie am ersten Tag.
Eine gerichtlich angeordnete Namensänderung des Produkts in den ersten Wochen nach dem Launch? Kein Deal in der Höhle der Löwen? Das konnte Stella-Oriana Strüfing nicht aufhalten und der wachsende Erfolg gibt ihr Recht.

 

Auf dem Bild ist Stella Strüfing zu sehen. Sie ist die Gründerin von LAORI und ein K5 Kopf.

Werdegang

  • Okt. 2018 – heute: CEO & Co-Founder von LAORI
  • März 2021 – heute: EO Accelerator Member bei Entrepreneurs’ Organization
  • Nov. 2016 – Okt. 2018: Startup Coach bei Beuth Hochschule für Technik Berlin
  • Sept. 2015 – Okt. 2016: Executive Assistant bei Valsight GmbH
  • Okt. 2014 – Juli 2015: Projektmanagerin Innovations-Inkubator bei der Universität Lüneburg

Jetzt vernetzen

  Linkedin

K5 Inhalte