K5 Köpfe

Thomas Lang

Thomas Lang war der Founder der Carpathia AG. Das Unternehmen ist auf Consulting im E-Commerce spezialisiert. 2021 gab Thomas Lang die Geschäftsführung an seine Kollegin Alexandra Scherrer ab und war seitdem als Digital Business Advisor und Verwaltungsratspräsident tätig. Er war Gründer und Co-Host der SCORE! – Swiss Conference for Retail and E-Commerce (ehemals connect – Digital Commerce Conference), ebenso wie der Founder und Jury Präsident des Digital Commerce Awards. Thomas Lang gehörte zu den Experten für E-Commerce, E-Business und Unternehmensstrategie. Er dozierte unter anderem an der Hochschule Luzern und Akademie St. Gallen. Im November 2021 verstarb Thomas Lang. Er wird der K5 sowohl als Experte wie auch als guter Freund sehr fehlen.

K5 Kopf Thomas Lang

Werdegang

  • Mai 2000 – heute: Founder Carpathia AG
  • Mai 2014 – heute: Founder & Co-Host connect – Digital Commerce Conference
  • Jan. 2012 – heute: Founder & Jury President Digital Commerce Award

Jetzt vernetzen

Linkedin Twitter

Mehr zum K5 Kopf

Alexander Graf, Herausgeber Kassenzone im ChefTreff Podcast mit Sven Rittau

Schweizer E-Food Gipfeltreffen

Alexandra Scherrer und Thomas Lang von Carpathia laden ein zum Schweizer E-Food Gipfeltreffen im K5 TV. Zu Gast sind Katrin Tschannen von Migros, Philippe Huwyler von Coop und Tobias Schubert von Farmy.

Die Online-Chancen für den stationären Handel

Digital Commerce Highflyer

Carpathia lädt ein zum Omnichannel Austausch. Christian Gut von stoeckli, Melinda Steiner von Möbel Pfister und Beat Kronenberg von jumbo erzählen über die Herausforderungen während der Pandemie und wie sie ihre Omnichannel Strategien umsetzen.