K5 ChefTreff #187 – Der Rucksack aus Autoschrott mit Adrian Goosses

K5 ChefTreff #187 –Der Rucksack aus Autoschrott - mit Adrian Goosses, Co-Founder von Airpaq

Airpaq hat die Modewelt durch Upcycling revolutioniert. Seit 2017 produziert das von Adrian Goosses und Michael Widmann gegründete Unternehmen Rucksäcke und Accessoires aus recycelten Autoteilen wie Airbags und Sicherheitsgurten. Über die Erfolgsgeschichte von Airpaq, die einst als Studentenprojekt begann, spricht Mitgründer Adrian Goosses im ChefTreff-Interview mit Sven Rittau. Er berichtet von den Herausforderungen der Gründungsphase, wie sein Team Mangel in Wachstumschancen umwandelte und gewährt Einblicke in die Philosophie hinter dem Wertschöpfungsprozess von Airpaq.

Die Ursprungsidee, geboren auf einem Schrottplatz in Rotterdam, hat sich von einem Startup zu einem Unternehmen entwickelt, das in den letzten sechs Jahren ganze 101 Tonnen Autoschrott wiederverwertet hat – Tendenz steigend. Airpaq hat nicht nur einen Weg gefunden, Schrott in Mode zu verwandeln, sondern setzt auch Maßstäbe in der Kreislaufwirtschaft.

Du bist neugierig geworden und willst erfahren, wie genau aus Autoschrott Rucksäcke, Taschen und Flaschen werden oder warum das B2B-Geschäft aktuell deutlich im Fokus der Airpaq-Strategie steht? Dann hör’ Dir jetzt die Folge #187 unseres K5 Podcasts ChefTreff an. Viel Spaß! #learnfromthebest

*Werbepartner*

Passend zum Jahresende haben wir bei der K5 wieder eine Adventsaktion auf unserem K5 Blog und unserem K5 YouTube Channel gestartet! Die sieht folgendermaßen aus: auf der diesjährigen K5 Konferenz haben unsere Hosts Stefan Wenzel, Erik Siekmann, Dörte Kaschdailis, Johannes Altmann, Alexander Graf, Marcel Brindöpke und Philip Kehela ihre Meinungen und Perspektiven in 6×3 Thesen zur aktuellen Marktentwicklung vorgestellt. Jetzt, ein halbes Jahr später, haben wir unsere Experten für den K5 Blog erneut gefragt, ob sie für ihre auf der Konferenz postulierten Thesen immer noch brennen oder ob sie ihre Meinung geändert haben. Für den diesjährigen K5 Advent teilen die K5 Hosts also ihre aktuellen Statements mit uns und mit Euch. Im dazugehörigen YouTube Video auf dem K5 Channel werden außerdem die Thesen der Konferenz 2023 noch einmal aufgegriffen. Viel Spaß beim Lesen oder Gucken und eine schöne Adventszeit!

K5 COMMERCE CAST - Deep Dives und Use Cases der digitalen Handelswelt
K5 COMMERCE CAST - Deep Dives und Use Cases der digitalen Handelswelt
K5 COMMERCE CAST - Deep Dives und Use Cases der digitalen Handelswelt
K5 COMMERCE CAST - Deep Dives und Use Cases der digitalen Handelswelt
K5 COMMERCE CAST - Deep Dives und Use Cases der digitalen Handelswelt
K5 COMMERCE CAST - Deep Dives und Use Cases der digitalen Handelswelt

K5 CHEFTREFF: DER E-COMMERCE PODCAST MIT SVEN RITTAU

DIESE PODCAST FOLGEN KÖNNTEN DIR AUCH GEFALLEN

FiR Podcast #54 – Anna-Marie Ortmeier von Leevje

Anna-Marie Ortmeier, Co-Founderin von leevje

Leevje ist ein rheinländisches Wort für Liebelein oder Schätzchen, welches vor allem die Oma von David Ortmeier gerne verwendet. Der perfekte Name also, für das Familien-Fashion-Label von Anne-Marie Ortmeier und ihren Ehemann. Die Eltern von drei Kindern stecken ganz viel Herzlichkeit in ihre Produkte, die Kindermode, aber auch in das Team und ihre Community.
Commerce Cast #102 - Vorbereitung auf die Black Week, Weihnachtsgeschäft und Co: Die 3 Must Haves, um die Peak Seasons erfolgreich zu meistern

Vorbereitung auf die Black Week, Weihnachtsgeschäft und Co: Die 3 Must Haves, um die Peak Seasons erfolgreich zu meistern

In dieser Folge des K5 Commerce Cast nehmen Host Verena Schlüpmann und ihr Gast, Björn Dröschel, der Co-Founder und Managing Director von fulfillmenttools, Dich mit auf eine spannende Reise in die Welt des E-Fulfillment.
K5 ChefTreff #183 – Vom Triathlon-Spezialisten zum Lifestyle-Label

K5 ChefTreff #183 – Vom Triathlon-Spezialisten zum Lifestyle-Label

Mario Konrad, Mitgründer und CEO von RYZON, ist eine beeindruckende Persönlichkeit im Bereich Sportmarketing und E-Commerce. Im Jahr 2016 gegründet, hat RYZON nicht nur die Welt des Triathlons erobert, sondern auch in anderen Sportarten und darüber hinaus begeisterte Anhänger gefunden. Ein entscheidender Faktor für diesen Erfolg ist die Leidenschaft von Mario Konrad und seinen Mitgründern: sein Bruder Markus Konrad ist ebenfalls leidenschaftlicher Triathlet, Fabian Jung ein Diplomdesigner. Ihr tiefes Engagement für den Triathlonsport und ihre Liebe zur Sportbekleidung sind die treibenden Kräfte hinter der Marke.