* * * *
Nicola Neumann Champagne Characters

Die Nische in der Nische erreichen

Zu Gast: Nicola Neumann, Founderin Champagne Characters

Statt in Wochen zu planen, denkt man bei Champagner in Generationen. Das ist es, was Nicola Neumann, Founderin Champagne Characters, an dem perlenden Schaumwein so faszinierend findet. Heute ist sie Inhaberin eines Champagner Online Stores sowie von zwei stationären Läden in München und in Wien. Blickt man jedoch auf Nicolas Werdegang, so findet man zunächst eine bunte Mischung an Branchen. Angefangen bei ihrer Gesangsausbildung an der Musikhochschule in Köln, über Sales im IT Bereich. Und nun, seit sieben Jahren stolze Besitzerin ihres Unternehmens Champagne Characters. Wie Gesang und Champagner dennoch zusammenpassen? Beides sei ein sinnliches Thema. Beim Konsum von Musik als auch von Wein werden die Sinne eingesetzt und immer auch ein inneres Gefühl verspürt. Das Schöne beim Champagner Kauf sei zudem, dass das Produkt immer mit Positivem assoziiert wird.

Scale from Zero

Auf die Frage, wie sie den Bruch in der Karriere gehandhabt hatte, antwortet Nicola: mit viel Euphorie. Sie sei eine Freundin von “scale from zero” – mit möglichst kleinem Risiko super schnell starten und skalieren. Mit nur 5.000 Euro habe sie begonnen, die ersten Kisten Winzerchampagner zu kaufen und mittels eines ersten Newsletters an die Kunden zu bringen. Mittlerweile hat Champagne Characters 60 Winzer im Portfolio und strebt bis Ende 2021 das Ziel von 2 Mio. Umsatz an.
Dabei werden ganze 90% des Umsatzes online gemacht. “Mit dem Online Geschäft findet man die Nische am besten”, so Nicola. Schließlich sei der Winzerchampagner wiederum eine Nische in der Nische Champagner. Dank des starken Portfolios habe ihr Team von Champagne Characters jedoch noch nie Werbung schalten müssen. Auch mit dem eigenen Webshop hat Nicola vor sieben Jahren nach dem Prinzip “scale from zero” ganz klein gestartet: Erstmal alles selbst aufgesetzt und statt eines teuren Shootings mit simplen Produktfotos gestartet.

“Sinnlich verkaufen”

Nicola selbst sieht noch viel Potential in ihrem Geschäft. Sie ist sich sicher, dass die 5 Mio. relativ schnell erreicht werden können. Was sie zudem antreibt sei ihre Neugier, “wie groß man mit etwas richtig Gutem werden kann”, ohne Abstriche in der Qualität zu machen. Ihr Ziel ist es nun, die großen, bekannten Marken aus Hotels und Restaurants mit den kleineren, aber sehr guten Marken zu verdrängen. In Deutschland seien beim Champagner nur 3% von kleinen Winzerfamilien, den Rest des Marktes würden große Marken einnehmen. Nicola möchte die drei auf zehn Prozent steigern.
Ihre Online Käufer scheint sie bereits überzeugt zu haben. Schließlich ist das Abo von Champagne Characters nicht etwa aus Geschäftszwecken entstanden, sondern weil es sich die Kunden wünschten. Ein Grund für die hohe Nachfrage ist sicherlich auch das Packaging. Info-, Rezept- und Inspirationskarten regen das Herz eines jeden Sammlers an und machen den Zugang zu Winzerchampagner besonders einfach. Bei der Vorstellung der Weine – ob bei Verkostungen im Laden oder mit der Bestellung nach Hause – ist es Nicola ein Anliegen die Story hinter der Winzerfamilie und des Champagners anstelle von technischen Details zu transportieren. So machen die vielen Inspirationen, die Champagne Characters dem Kunden bietet, den Kauf auf verschiedenen Ebenen zu einem sinnlichen Erlebnis. 

Ob mit Gesang oder Winzerchampagner, Nicola’s Vision ist es Sinnliches in die Welt zu tragen. Und das könne man bereits im Kleinen. Wichtig sei nur die Motivation und Inspiration dahinter zu entdecken, um die Frage, was ich im Leben erreichen möchte, beantworten zu können. 

Hör’ rein in diese inspirierende Podcast Folge und erfahre noch mehr über Nicola Neumann und Champagne Characters.

*Werbepartner* www.labcampus.de

Listen on iTunes
Listen on Soundcloud
Listen on Spotify
Listen on Deezer

DIESE PODCAST FOLGEN HABEN EIN ÄHNLICHES THEMA

Florian Falk Just Spices

REVOLUTION AM GEWÜRZMARKT – DAS ERFOLGSREZEPT VON JUST SPICES

ChefTreff Podcast gitti

MIT VEGANER NAGELLACK FARBE ZUR NACHHALTIGEN COMMUNITY

Julia Ritter, Founder & MD Desiary im ChefTreff Podcast mit Sven Rittau

VON “OH MY GOD” ZU “HELL, YES” – INTERVIEW MIT JULIA RITTER, FOUNDER DESIARY

Exchanges Podcast mit Mirkofon

EXCHANGES PODCAST

Die Branchenexperten Jochen Krisch & Marcel Weiß sprechen über die Entwicklungen im E-Commerce Markt.

Female in Retail Podcast Mikrofon

FEMALE IN RETAIL

Der Podcast über erfolgreiche Unternehmerinnen und Macherinnen im E-Commerce.

Mirkofon als Zeichen für Podcasts

PODCAST WERBUNG

Präsentiere Dein Unternehmen und Deine Services in unseren Podcasts und finde neue Interessenten.