Julia Bösch, CEO & Co-Founderin von Outfittery

Wenn KI auf Mode trifft schlagen Männerherzen höher – Interview mit Julia Bösch von Outfittery

Personalisierung und Inspiration, statt bloßes Filtern – mit Outfittery hat Julia Bösch, Co-Founderin & CEO, ein Unternehmen gegründet, das Männer stressfrei shoppen lässt. Im Interview mit Sven Rittau erzählt sie über die Herausforderung der Skalierung und weshalb ihre Stylisten im Prozess unersetzlich sind. Hört rein und erfahrt…

  1. ..wie sich Mensch und Algorithmus im Curated Shopping Prozess ergänzen
  2. ..was es mit der Service-Erweiterung “Dein Shop” auf sich hat
  3. ..von den Herausforderungen beim Merger mit modomoto

Außerdem im Gespräch: Julias persönliche Learnings der vergangenen 8 Jahre und ihre Sicht zum Frauenanteil in der Gründerszene.

(more…)

3 Faktoren für ein erfolgreiches Startup

3 Faktoren für ein erfolgreiches Startup

Startups sind überall, es gibt sie wie Sand am Meer. Und es ist nicht nur eine Frage des richtigen Zeitpunktes, ob ein Startup erfolgreich ist oder nicht. Da zählen weitaus mehr Faktoren dazu. 3 Startups aus den Bereichen Fashion, Food und Sport könnte man als Paradebeispiel nehmen, wenn es darum geht “how to start up”.
Neugründern, oder denen, die es gerne werden wollen, muss man allerdings einen Zahn bereits vorweg ziehen: ein Pauschalerfolgsrezept gibt es nicht. Was bei dem einem funktioniert, funktioniert nicht zwangsläufig bei jedem anderen Modell. Warum dann dieser Beitrag?
Weil inspirieren unter Umständen hilfreicher sein kann als bloßes kopieren. Also, here we go. (more…)

Gentz and the Gang - Zalando und der Modemarkt im Umbruch

Gentz & the Gang – Zalando und der Modemarkt im Umbruch

Man erinnert sich vielleicht noch an einen der wohl bekanntesten Werbespots überhaupt: Der Paketbote klingelt, ihm wird geöffnet und dann wird er erst mal angeschrien. Nicht, weil der Typ etwa so hässlich ist. Eher das Paket oder besser gesagt dessen Inhalt der Auslöser, der die Empfängerin vor Glück schreien lässt. Aus dem vor-Glück-schreien dürfte besonders einer nicht mehr rauskommen, vor allem nachdem, was die jüngsten Umsatzentwicklungen preisgeben. Gründer Robert Gentz hat mit Zalando einen Meilenstein in der Mode- und Technikwelt gesetzt. Von nichts kommt aber bekanntlich nichts. Welche Erkenntnisse kann man aus 10 Jahren ziehen? (more…)

Tech meets Business: Wie Lesara beide Komponenten vereint

Tech meets Business: Wie Lesara beide Komponenten vereint

Für alle, die Lesara noch nicht kennen: Bei Lesara handelt es sich um eine komplett vertikal integrierte Plattform für Mode- und Lifestyleprodukte zu günstigen Preisen. In einer früheren Episode vom ChefTreff Podcast haben Sven Rittau und Lesara-Gründer Roman Kirsch bereits über das erfolgreiche Geschäftsmodell gesprochen. Im Sommer 2017, knapp vier Jahre nach der Gründung, war Roman mit seinem CTO Robin Müller auf der K5 FUTURE RETAIL CONFERENCE in Berlin zu Gast. Dort berichteten die beiden vom Werdegang ihres Fast-Fashion-Imperiums. Wie sich Lesara in den letzten Jahren entwickelt hat, und welche Rolle Technologie und Business spielen erfährst Du im Recap.

(more…)

Wie Stylight als Affiliate-Suchmaschine den 80 Mio. Exit schaffte

Wie Stylight als Affiliate-Suchmaschine den 80 Mio. Exit schaffte

Gründen mit Freunden, geht das? Eine allgemeingültige Antwort kann bei dieser Frage wohl nicht gegeben werden. Stylight Co-Founder und ehemaliger CTO Sebastian Schuon hat allerdings bereits zweimal bewiesen, dass es möglich ist, sehr gut funktionieren und unter Umständen zu einem millionenschweren Exit führen kann.
In dieser ChefTreff-Folge sprechen Sven und Sebastian zunächst über die Gründungsanfänge der Modesuchmaschine Stylight. (more…)

4 Gründe für den Erfolg von Marc O'Polo in einer Plattformwelt

4 Gründe für den Erfolg von Marc O’Polo in einer Plattformwelt

Für Marken hat sich die Marktsituation durch den Plattform-Hype in den letzten Jahren stark verändert. Sie können sich nicht mehr ausschließlich über die klassischen Distributionskanäle präsentieren, sondern haben mit Online-Marktplätzen und Plattformen eine Vielzahl neuer Vertriebsmöglichkeiten. Wie gehen Brands damit um? Ist es sinnvoll sich als Marke ebenfalls auf Plattformen zu platzieren oder nicht? (more…)

Relevanz, Convenience, Inspiration - Warum OUTFITTERY mit Curated Shopping den Nerv der Zeit getroffen hat

Relevanz, Convenience, Inspiration – Warum OUTFITTERY mit Curated Shopping den Nerv der Zeit getroffen hat

Nicht jeder würde Shoppen zu seinen Lieblingsbeschäftigungen zählen. Das betrifft vor allem die Herren der Schöpfung. Das hat mehrere Gründe. Entweder fehlt die Zeit, die Lust oder halt der Personal Shopper, der sämtliche Wühltische und Kleiderstangen auf sich nehmen und dem Kunden den größten Stress ersparen würde. (more…)

Dream Big - Do Big - Win Big - Warum es sich lohnt groß zu kämpfen

“Dream Big – Do Big – Win Big” – Warum es sich lohnt groß zu denken

Wer vor ein paar Jahren von Agile Retail und Premium Discounter gesprochen hätte, wäre bestimmt etwas schief belächelt worden. Besonders im Online-Bereich. Tatsächlich aber hat der Jungunternehmer Roman Kirsch ein Modell mit Potenzial erkannt, das ihn heute zu einem der erfolgreichsten Player der digitalen Handelsszene macht. (more…)

Hermès Handtaschen für Schnäppchenjäger - Vite EnVogue-Gründerin Karolin Junker macht's möglich

Hermès Handtaschen für Schnäppchenjäger – Vite EnVogue-Gründerin Karolin Junker macht’s möglich

Second Hand klingt für einige heutzutage altbacken und nicht wenige haben dabei ausgetragene Bomberjacken aus den 90er Jahren im Kopf. Oder Jeans mit niedlichen Aufnähern…Tatsächlich aber feiert Second Hand seit einiger Zeit ein Comeback, vor allem mobil und besonders im Fashion-Bereich. (more…)

“Nicht gackern, sondern Eier legen” – Shoepassion Founder und CEO Tim Keding im Gespräch

“Nicht gackern, sondern Eier legen” – Shoepassion Founder und CEO Tim Keding im Gespräch

Stationärer Handel stirbt aus. Hört man zumindest oft. Viele Handelsunternehmen möchten daher ihr Geschäft auch auf E-Commerce-Ebene betreiben und eröffnen zusätzliche Online-Shops. In dieser Ausgabe des Chef-Treff Podcasts berichtet Shoepassion Gründer und CEO Tim Keding, der nach einer turbulenten Gründung und diversen Ablehnungen von Investoren mit seiner Idee trotzdem den heute oft gewählten “goldenen Weg im E-Commerce” einschlug und mit einer vertikalen Marke im Online-Business begann, von dem Werdegang seines Online-Shops und wie er diesen auf acht stationäre Stores ausgebaut hat. (more…)

Suche
Jetzt anmelden für den K5 Newsletter!
K5 LIGA Premium Mitglieder