K5 Commerce Cast Folge #20, KLARTEXT mit Stefan, zu Gast: Sven Jakelj von feey

feey setzt auf ganzheitlichen Kund*innensupport und Personalisierung

Zu Gast in K5 Commerce Cast Folge #20: Sven Jakelj, Gründer & CEO von feey

Wie gewinnt ein Online-Shop für Pflanzen die Begeisterung seiner Kunden? Welche Marketing-Strategie bringt den gewünschten Erfolg? Und wie sieht ein kund*innenzentrierter Ansatz im Verkauf von Zimmerpflanzen aus? Diese und viele weitere Fragen diskutiert Stefan Wenzel mit seinem Gast, feey-Gründer und CEO Sven Jakelj. In einer neuen Folge des K5 Commerce Cast Formats K5 KLARTEXT spricht Sven über seinen ganz besonderen Pflanzen-Onlineshop und die Marketing-Strategie des Schweizer Unternehmens.

Mithilfe eines Fragebogens können Kund*innen von feey die absolut perfekte Pflanze für den eigenen Lebensstil finden. Vom Standort der Pflanze bis hin zur Luftfeuchtigkeit des Raumes – auf jedes Kriterium wird Rücksicht genommen.
Der kund*innenzentrierte Ansatz des Shops geht außerdem weit über die Beratung vor dem Kauf hinaus. Nach dem Erwerb einer Zimmerpflanze haben Kund*innen z.B. die Möglichkeit sich mit Problemen an den Pflanzendoktor des Shops zu wenden.

Sven und Stefan sprechen außerdem ausführlich über die Marketing-Strategie des Shops. Denn feey setzt seit seiner Gründung auf Performance-Marketing. Einen nicht zu unterschätzenden Teil des Erfolgs verdankt das Unternehmen aber auch ganz klassisch dem Word-of-Mouth-Marketing. Gerade zur Betonung des kund*innenzentrierten Ansatzes und des ausgezeichneten Supports, so Sven, sei Word-of-Mouth besonders geeignet.

feey setzt auf ganzheitlichen Kund*innensupport und Personalisierung

Zu Gast in K5 Commerce Cast Folge #20: Sven Jakelj, Gründer & CEO von feey

Wie gewinnt ein Online-Shop für Pflanzen die Begeisterung seiner Kunden? Welche Marketing-Strategie bringt den gewünschten Erfolg? Und wie sieht ein kund*innenzentrierter Ansatz im Verkauf von Zimmerpflanzen aus? Diese und viele weitere Fragen diskutiert Stefan Wenzel mit seinem Gast, feey-Gründer und CEO Sven Jakelj. In einer neuen Folge des K5 Commerce Cast Formats K5 KLARTEXT spricht Sven über seinen ganz besonderen Pflanzen-Onlineshop und die Marketing-Strategie des Schweizer Unternehmens.

Mithilfe eines Fragebogens können Kund*innen von feey die absolut perfekte Pflanze für den eigenen Lebensstil finden. Vom Standort der Pflanze bis hin zur Luftfeuchtigkeit des Raumes – auf jedes Kriterium wird Rücksicht genommen.
Der kund*innenzentrierte Ansatz des Shops geht außerdem weit über die Beratung vor dem Kauf hinaus. Nach dem Erwerb einer Zimmerpflanze haben Kund*innen z.B. die Möglichkeit sich mit Problemen an den Pflanzendoktor des Shops zu wenden.

Sven und Stefan sprechen außerdem ausführlich über die Marketing-Strategie des Shops. Denn feey setzt seit seiner Gründung auf Performance-Marketing. Einen nicht zu unterschätzenden Teil des Erfolgs verdankt das Unternehmen aber auch ganz klassisch dem Word-of-Mouth-Marketing. Gerade zur Betonung des kund*innenzentrierten Ansatzes und des ausgezeichneten Supports, so Sven, sei Word-of-Mouth besonders geeignet.

K5 COMMERCE CAST - Deep Dives und Use Cases der digitalen Handelswelt
K5 COMMERCE CAST - Deep Dives und Use Cases der digitalen Handelswelt
K5 COMMERCE CAST - Deep Dives und Use Cases der digitalen Handelswelt
K5 COMMERCE CAST - Deep Dives und Use Cases der digitalen Handelswelt
K5 COMMERCE CAST - Deep Dives und Use Cases der digitalen Handelswelt
K5 COMMERCE CAST - Deep Dives und Use Cases der digitalen Handelswelt
K5 ChefTreff Podcast: Zu Gast: Alexander Djordjevic

FOODIST – VOM SUBSCRIPTION-MODELL ZUR ERFOLGREICHEN NEW-FOOD-PLATTFORM

Die Idee zu foodist wird geboren, als Alexander Djordjevic einen Hamburger Wochenmarkt besucht. Hier kommt er mit einem Händler selbstgemachter Chutneys ins Gespräch. Dieser ist sich darüber im Klaren, dass der Online-Handel lukrativer wäre als ein Tag auf dem Wochenmarkt. Aber er schreckt vor dem damit verbundenen Aufwand zurück. Alexander kommt ein Gedanke: Händlern und Herstellern von hochwertigen Lebensmitteln genau diesen Aufwand abnehmen. Aber hat das Potential?

K5 ChefTreff Podcast - Zu Gast: Jennifer Baum-Minkus, Gründerin von Gitti

MIT VEGANER NAGELLACK FARBE ZUR NACHHALTIGEN COMMUNITY

Glitzer Nagellack. Das fiel Jennifer Baum-Minkus als erstes ein, als sie – nachdem sie bei einem großen Corporate Unternehmen kündigte – gefragt wurde, was sie denn machen würde, wenn sie keine Angst hätte. Aus der Idee entstand gitti, DIE Marke für vegane Nagellack Farbe. Spätestens nach ihrem Auftritt bei “Die Höhle der Löwen” im August 2020 ist die Wahl-Berlinerin in der Beauty Branche keine Unbekannte mehr.

K5 ChefTreff Podcast - Zu Gast: Nicola Neumann von Champagne Characters

DIE NISCHE IN DER NISCHE ERREICHEN

Statt in Wochen zu planen, denkt man bei Champagner in Generationen. Das ist es, was Nicola Neumann, Founderin Champagne Characters, an dem perlenden Schaumwein so faszinierend findet. Heute ist sie Inhaberin eines Champagner Online Stores sowie von zwei stationären Läden in München und in Wien. Blickt man jedoch auf Nicolas Werdegang, so findet man zunächst eine bunte Mischung an Branchen.

Exchanges Podcast mit Mirkofon

EXCHANGES PODCAST

Die Branchenexperten Jochen Krisch & Marcel Weiß über die Entwicklungen im E-Commerce Markt.

Female in Retail Podcast Mikrofon

FEMALE IN RETAIL

Der Podcast über erfolgreiche Unternehmerinnen und Macherinnen im E-Commerce.

Mirkofon als Zeichen für Podcasts

PODCAST WERBUNG

Präsentiere Dein Unternehmen und Deine Services in unseren Podcasts und finde neue Interessenten.